Skip to end of metadata
Go to start of metadata

In der Chatbegrünung können die Mitglieder sich in Räume wie Gruppen (privat) oder Kanälen (mitgliederöffentlich) zusammenschließen.

Unterschiedliche Kanal-Typen in der Chatbegrünung

Es gibt zwei Arten von Räumen: 

  • Öffentliche Kanäle, denen jeder beitreten kann. Diese Kanäle werden mit einem # - Symbol gezeichnet. In einem Chat kann man sie dadurch auch direkt verlinken. Theoretisch können hier 70.000 Grüne miteinander chatten.
  • Privaten Gruppen sind nur für die Mitglieder sichtbar und zu betreten. In private Gruppen wird man gezielt eingeladen. Diese Kanäle sind mit einem 🔒gezeichnet

Einem Kanal beitreten

Wenn du zum ersten mal in die Chatbegrünung kommst, komm am besten zuerst mal in die #lobby.
Hier kannst du dich in Ruhe umschauen, ein "Hallo" in die Runde werfen - wenn du magst, kannst du dich kurz vorstellen.

Willst du dich über ein bestimmtes Thema austauschen, schaue dich mal im "Verzeichnis" um. 

Das Verzeichnis der Mitglieder und Kanäle

Das "Verzeichnis" ist mit einem Globus-Symbol markiert. Du findest es im Menu links oben neben der  deinem Namen und dem Suchfeld (Lupe).
Du findest Kanäle zu den verschiedenen Gliederungen.

 Click here to expand...


Kanäle für Fragen zur Netzbegrünung

Einige Channel sind besonders hilfreich, wenn du dich mit den digitalen Möglichkeiten der Netzbegrünung beschäftigst.
Hier kannst du dich mit Fragen direkt an die Mitglieder des Vereins wenden. Sei nicht böse, wenn du manchmal auf die Antwort etwas warten musst. Wir arbeiten weitgehend ehrenamtlich. Vielleicht hat gerade niemand Zeit zu antworten. Manchmal muss man eine Frage auch wiederholen. Mit der Zeit findest du sicher auch raus, an wen du dich wenden kannst. Dann kannst du mit einem @ die Person direkt ansprechen. 

Fragen zur Chatbegrünung schreibst du direkt in den Kanal #chatbegruenung. Entsprechende Kanäle gibt es auch für die anderen Tools der Netzbegrünung:

#wolke für den Cloudspeicher der Netzbegrünung "Wolke
#netzbegruenung-discourse für das Forum "Discourse".



#LOBBY

Die #Lobby ist der Standardkanal, den neue Nutzer*innen der Netzbegrünung als Erstes betreten. Er soll als Ausgangspunkt dienen, um weitere Kanäle zu entdecken. Da die meisten Nutzer*innen einzig in diesem Kanal verbleiben, eignet er sich für wichtige Ankündigungen.

Für Debatten ist er weniger geeignet.

Einstellungen und Funktionen in einem Kanal

Wenn man einen Text schreibt, kann man mit @.... eine Person benachrichtigen, die in diesem Kanal abonniert ist. Sie sieht dann ein Benachrichtigungs-Symbol auf diesem Kanal oder bekommt eine Notiz auf dem Smartphone.

@all sorgt für eineBenachrichtigung an alle in diesem Kanal abonnierten Personen. Bitte verzichte auf diese Ansprache in großen Kanälen, wie der Lobby.


Im Kanal- Menü rechts oben im Fensterfindest du diverseSymbole, über die du Informationen und eine Reihe an weiteren Funktionen öffnen kannst.

 Click here to expand...


  • Threads: hier kannst du die Diskussions-Stränge finden, die es in dem Kanal bereits gibt.

  • Rauminformation: Allgemeine Informationen zum Raum (Name, Thema, Ankündigungen)

  • Nachrichten durchsuchen: Suchfunktion

  • Mitglieder: hier werden die Nutzer*innen des Channels anzeigen (und Administrator*innen hinzugefügt)

    über die drei übereinanderliegenden Punkte kannst du die weiteren Menüpunkte aufklappen

  • Benutzer*innen einladen: diese Funktion ist deaktiviert. Wenn du jemanden einladen möchtest, kopiere und teile die Adresse zu dem Kanal aus deiner Browser-Adresszeile.

  • Dateien: Übersicht über alle in dem Channel hinterlegten Dateien

  • Erwähnungen: zeigt alle Beiträge, in denen du erwähnt wurdest

  • Favorisierte Nachrichten: zeigt alle von dir markierten Nachrichten

  • Keyboard Shortcuts: Zeigt dir Tastenkombinationen an, die du in Chatbegrünung für verschiedene Aufgaben nutzen kannst

  • gepinnte Nachrichten: zeigt alle von dir fixierten Nachrichten

  • Video Chat: Video-Anruf (Achtung, startet sofort beim Klick)

  • Benachichtigungseinstellungen: Benachrichtigungs-Einstellungen

Einen eigenen Kanal erstellen

Klicke hinter dem Suchfeld auf der linken Seite auf des „+“-Symbol, gib deinem Channel einen Namen und entscheide, ob dieser für alle sichtbar sein soll oder privat gestellt sein soll. Über „Benutzer auswählen“ kannst du andere Leute einladen (kannst du aber auch nachträglich noch machen).


Video-Chat

Chatbegrünung erlaubt auch Video-Konferenzen über das eingebaute "Jitsi" Modul.

Den Video-Chat kannst du starten, indem du im aufklapp-Menu oben rechts (drei Punkte übereinander) auf "Video Chat" klickst. Du wirst direkt auf die Jitsi-Anwendung geleitet. Im Kanal erscheint für alle der Button "Klick to Join"

über Jitsi Meet (Videokonferenzen)