Child pages
  • Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Nur im Browser
Alle folgenden Erläuterungen gelten nur für die Verwendung der Chatbegrünung im Browser. Die RocketChat App für Android und iOS unterstützt die Ende-zu-Ende Verschlüsselung nicht. Auch die Eingaben zum Verschlüsselungspasswort stehen in der App nicht zur Verfügung.

Ende-zuEnde-Verschlüsselung - Grundlagen

Die Chatbegrünung ermöglicht eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bei privaten Chats. Das sind Unterhaltungen, die du explizit mit einer anderen Person führst. Das heißt, deine Nachricht wird vor dem Versand verschlüsselt und erst vom Empfänger / von der Empfängerin zum Lesen wieder entschlüsselt. Zu keiner Zeit ist der Inhalt außerhalb deines Chats in der Chatbegrünung unverschlüsselt einsehbar.
Auch, wenn die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung nicht aktiviert ist und bei Gruppenchats werden die Nachrichten verschlüsselt übertragen. Die Speicherung erfolgt aber auf dem Server der Chatbegrünung im Klartext. Vorteil: Für eine Schlagwortsuche können diese Chats durchsucht werden. Bei einer großen Anzahl von Unterhaltungen und Themen kann das von Bedeutung sein.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Eingabe des Verschlüsselungs-Passworts
  2. Verwaltung des Verschlüsselungspassworts

 Eingabe des Verschlüsselungs-Passworts
Nach dem Login im Browser erscheint die Aufforderung, dein Passwort für die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einzugeben.

grafik

Um das zu tun, klicke auf den blauen Balken.
Gib dein Verschlüsselungs-Passwort in das dafür vorgesehene Feld ein und bestätige mit dem Button ‚Entschlüsseln‘. Wenn du es nicht weißt oder die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung nicht aktivieren willst, wähle ‚Ich werde es später machen‘.

grafik

Verwaltung des Verschlüsselungspassworts
Über die Einstellungen unter ‚Mein Konto‘ kannst du dein Verschlüsselungs-Passwort verwalten.

grafik

Klicke auf den Bereich ‚Encryption‘ (englisches Wort für Verschlüsselung).

grafik

Hier gibt es nun zwei Optionen. Im oberen Bereich findest du die Option der Passwort-Änderung. Gib dein neues Passwort ein und bestätige es im Bestätigungsfeld. Anschließend bestätige es mit dem Button ‚Änderungen speichern‘.

grafik

Du kannst auch das System für dich ein Passwort generieren lassen. Klicke dafür im unteren Bereich auf den Button ‚Ende-zu-Ende-Verschlüsselungsschlüssel zurücksetzen‘.

grafik

Das Zurücksetzen wird im Dialog bestätigt. Anschließend wird die Session systemseitig beendet.
grafik
Wenn du dich wieder einloggst, wird dir das vom System erzeugte Verschlüsselungs-Passwort angezeigt. Bitte beachte die Hinweise, die dir im Dialog angezeigt werden.

grafik

Anschließend kannst du entweder später oder sofort dein Passwort aufschreiben und die entsprechende Option auswählen.

Verwandte Artikel