Liebe Grüne!

Mit dieser Übersicht versuchen wir euch in euren Vorständen, Kreis- und Ortsverbänden, Landes- oder Bundesarbeitsgemeinschaften einen Überblick über existierende Werkzeuge zu geben, mit denen ihr Online-Konferenzen abhalten könnt. Diese Liste ist natürlich nicht erschöpfend, soll euch jedoch als erste Anlaufstelle dienen, wenn ihr euch einen Überblick verschaffen wollt, welche Werkzeuge für euch geeignet sein könnten, um online Sitzungen oder Arbeitstreffen durchzuführen. Bei Fragen oder Problemen könnt ihr vor einer Entscheidung Rücksprache mit eurer Landes- bzw. Bundesgeschäftsstelle halten.

Kurzlinks zu dieser Seite: https://gruenlink.de/1pxb und https://hilfe.netzbegruenung.de/konferenzsysteme/.

Für Support-Anfragen zu den beiden von der Netzbegrünung betriebenen Lösungen wendet euch bitte an support@netzbegruenung.de. Für kurze Fragen könnt ihr ggf. auch im Kanal #netzbegruenung-konferenz auf Chatbegrünung nachhaken. Bitte lest jedoch zunächst die unten stehende Auflistung von Vor- und Nachteilen! Auf golem.de ist auch eine allgemeine Übersicht über diverse kommerzielle Lösungen zu finden.

Mit der vermehrten Nutzung von Konferenzsystemen steigt sowohl die Last auf den Konferenzsystemen selbst, als auch auf den Internetleitungen. Fast alle Anbieter haben derzeit das ein oder andere Problem mit zuverlässigen Videoübertragungen. Deswegen verzichtet bitte wo es nur geht auf Video- und Screensharing und haltet die Konferenz nur mit Audio. Wenn gemeinsam Dokumente durchgesehen werden sollen, können diese auch über die Wolke geteilt und jeweils lokal angezeigt werden. Von den Netzbegrünungs-Diensten hat der Mumble-Server (z.B. im Vergleich zu Jitsi/Konferenz) die niedrigeren Bandbreitenanforderungen.

Das spart Ressourcen und ermöglicht mehr Personen, von den Konferenzsystemen Nutzen zu ziehen - unabhängig vom Anbieter.


Zur Sicherheit von Videokonferenzen empfiehlt sich, https://www.datenschutz-berlin.de/fileadmin/user_upload/pdf/orientierungshilfen/2021-BlnBDI-Hinweise_Berliner_Verantwortliche_zu_Anbietern_Videokonferenz-Dienste.pdf zu studieren.


Vor einer Konferenz empfehlen wir unsere Tipps für eine gelungene Videokonferenz.


ToolAnbieterLizenz/KostenAudio (Computer/App)TelefoneinwahlVideoScreensharingSicherheitHinweis

konferenz.netzbegruenung.de

(Jitsi Meet Instanz der Netzbegünung)

Hilfe bei der Benutzung

Netzbegruenung e.V.freikeine Obergrenze, nicht mehr als 50 empfohlenbis zu 20 pro RaumKeine Obergrenze, nicht mehr als 50 empfohlen. Bestenfalls hat immer nur eine Person Video aktiviert. Nur die letzten 10 Personen, die gesprochen haben, sind via Bild zu sehen.keine Obergrenze, nicht mehr als 50 empfohlenPIN pro Konferenz einstellbarFirefox nur ab Version 76.

bbb.netzbegruenung.de

(Big Blue Button)

Netzbegruenung e.V.freijaneinjajaIndividueller Account für Host, Teilnahme per Linkallgemein befindet sich BigBlueButton bei uns im Testbetrieb und ist für etwa 30 Personen pro Meeting gedacht.

mumble.netzbegruenung.de

Mumble

Hilfe bei der Benutzung

Netzbegruenung e.V.freihunderte Personen in einem Raumneinneinneinpasswortgeschützte Räume möglichEs wird die Installation der Smartphone-Apps bzw Desktop-Clients empfohlen. Für die "schnelle" Einwahl funktioniert der Web-Client, für dessen Nutzung Firefox empfohlen ist.

meet.jit.si

(Jitsi Meet Referenzimplementierung)

8x8 Inc.freikeine Obergrenze, nicht mehr als 50 empfohlenja, Obergrenze unbekanntkeine Obergrenze, nicht mehr als 50 empfohlen, bestenfalls hat immer nur eine Person Video aktiviert.keine Obergrenze, nicht mehr als 50 empfohlenPIN pro Konferenz einstellbarFirefox nicht empfohlen.
ZoomZoom Video Communications, Inc

kommerziell / proprietär

mehrere Optionen

x (je nach Plan 100 - 300 Nutzer)x (je nach Plan 100 - 300 Nutzer)x (je nach Plan 100 - 300 Nutzer)x (je nach Plan 100 - 300 Nutzer)PIN pro KonferenzDatenschutz sehr problematisch (Artikel auf heise.de, protonmail.com)
GoToMeetingLogMeIn

kommerziell / proprietär

mehrere Optionen

x (je nach Plan 150 - 3.000 Nutzer)x (je nach Plan 150 - 3.000 Nutzer)x (je nach Plan 150 - 3.000 Nutzer)x (je nach Plan 150 - 3.000 Nutzer)PIN pro KonferenzDer Bundesverband nutzt Gotowebinar für Veranstaltungen und wird in den kommenden Wochen Gotomeeting einsetzen.
BlueJeansVerizon

kommerziell / proprietär

mehrere Optionen

x (je nach Plan 50 - mehrere Tausend Nutzer)x (je nach Plan 50 - mehrere Tausend Nutzer)x (je nach Plan 50 - mehrere Tausend Nutzer)x (je nach Plan 50 - mehrere Tausend Nutzer)PIN pro Konferenzu.a. von LAG DigiMe Berlin und NRW in Benutzung
edudip nextedudip

kommerziell / proprietär

mehrere Optionen

x (je nach Plan 30 - 1000 Nutzer*innen)x (je nach Plan 30 - 1000 Nutzer*innen)x (je nach Plan 30 - 1000 Nutzer*innen)x (je nach Plan 30 - 1000 Nutzer*innen)
Plattform ist spezialisiert für Schulungen, LV NRW hat gute Erfahrungen gemacht.
Cisco Webex MeetingsCisco WebexGratisversion bis 100 Nutzer ohne Zeitlimit

https://www.webex.com/de/pricing/index.html
ja, bis 200 Nutzer (je nach Plan)ja, bis 200 Nutzer (je nach Plan)ja, bis 200 Nutzer (je nach Plan)jaPIN pro Konferenz (Passwort möglich)viele Komfortfunktionen; für bis zu 1.025 Nutzer in einem Meeting direkt an den Cisco Vertrieb wenden
TeamsMicrosoft

kommerziell / proprietär

mehrere Optionen

bis 250 Nutzerals Add-on verfügbarbis 250 Nutzerbis 250 NutzerPIN pro Konferenz

Teil von Office365,

sinnvoll wenn ein Verband bereits Office 365 nutzt,

auch für Events/Streams mit bis 10.000 Teilnehmern geeignet

Telefonkonferenzdiversekostenpflichtig / diversei.d.R. nicht möglichx (teilweise begrenzt auf maximale Teilnehmer)i.d.R. nicht möglichi.d.R. nicht möglichPIN pro Konferenz

Beispiel: PGI/GlobalMeet

Einige Verbände haben bereits Rahmenverträge mit Audiokonferenz-Anbietern. Diese erzeugen aber i.d.R. hohe Kosten.

FaceTimeApplekostenlosja, selbsteinwahl nicht möglichneinjaneinkeine Einwahl möglichFunktioniert nur auf Apple-Geräten (iPhone, iPad, Mac)
Alfaviewalfatraining Bildungszentrum GmbH

kommerziell / proprietär

mehrere Optionen

hunderte Personen in einem Raumnein (question)hunderte Personen in einem Raumja(question)(question)
DiscordDiscord Inc.kommerziell / proprietärGratis für bis zu 8 Personen. Danach 5 € pro Person und Monat.
ja, maximal 10 Personen


Netzbegrünung-Konferenz

https://konferenz.netzbegruenung.de

Pro

Kontra

Netzbegrünung-Mumble

Anleitung: Mumble (Audiokonferenzen)

Pro

Kontra